Mehrere Verletzte nach Überschlag mit Pkw

0

Bildquelle: Feuerwehr Eppelborn

EPPELBORN-WIESBACH. Am 27.08.2017 befuhr um 16.35 Uhr ein 48-jähriger Mann aus dem saarländischen Eppelborn die Wallenbornstraße zwischen Humes und Wiesbach mit seinem grauen Porsche Cayenne.

Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam er von der Straße ab, überschlug sich mehrfach und blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer wurde hierbei in seinem Pkw schwer verletzt eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Wiesbach, Eppelborn und Uchtelfangen, die mit 57 Mann und 8 Fahrzeugen vor Ort waren, durch die Frontscheibe des Pkw geborgen werden. Der Mann musste vom Notarzt vor Ort intubiert und künstlich beatmet werden und wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber Christoph 16 in die Winterbergkliniken verbracht.

Weiterhin wurde der 48-jährige Beifahrer aus Eppelborn mit Prellungen im Brustbereich und eine 23-jährige Mitfahrerin leicht verletzt. Die Frau aus Eppelborn wurde vorsorglich ebenfalls in die Winterbergkliniken verbracht.

Die Wallenbornstraße musste für die Rettung des Fahrers, die Verkehrsunfallaufnahme, die Bergung des Pkw und die anschließende Säuberung der Straße bis 18:15 Uhr voll gesperrt werden.
Über die genauen Verletzungen des Fahrers und die genaue Schadenshöhe liegen zur Zeit keine Erkenntnisse vor.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.