Gegen Baum gekracht – Motorradfahrer stirbt nach Unfall in der Eifel

0

Bildquelle: Polizei Bitburg

GENTINGEN. Am Freitag, 26. August, gegen 16.30 Uhr, ereignete sich auf der K 5 zwischen den Ortslagen Gentingen und Ammeldingen an der Our ein Verkehrsunfall bei dem eine Personen lebensgefährlich verletzt wurde.

Ein 55 jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Stuttgart kam ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinauf und prallte dort gegen einen Baum.

Die Person wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in das Mutterhaus nach Trier geflogen, wo sie später verstarb.

Im Einsatz waren ein Rettungswagen, der Rettungshubschrauber sowie eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Bitburg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.