Nach Vandalismus in Konz – Tatverdächtige ermittelt

0
Symbolbild

Bildquelle: Pixabay

KONZ. Nach der enormen Sachbeschädigung an einer Schule vom vergangenen Wochenende erhielt die Polizei mehrere Hinweise und ermittelte zwei Tatverdächtige.

Nachdem Mitarbeiter einer Konzer Schule am Montagmorgen, 2. Mai, die Polizei über massive Sachbeschädigungen an der Schule informierten, leiteten die Beamten die Ermittlungen ein. Aufgrund von Zeugenangaben konnten die eingesetzten Beamten nun zwei Tatverdächtige ermitteln. Die beiden 15-jährigen aus dem Kreis Trier-Saarburg sind teilweise geständig.

Die Ermittlungen dauern an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.