Wolken und Niederschläge begleiten närrisches Treiben

0

Bildquelle: dpa-Archiv

RLP/SAARLAND. In Rheinland-Pfalz und dem Saarland müssen sich die Narren warm und wetterfest anziehen. Am Sonntag und Rosenmontag komme es im Flachland immer wieder zu Regen-, Schneeregen- oder Graupelschauern, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag in Offenbach mit.

Dazu werden maximal sechs Grad erreicht. Die Sonne hat erst am Faschingsdienstag wieder eine Chance, an dem es tagsüber verbreitet heiter werden soll. Im Laufe des Nachmittags und Abends sollen aber bereits wieder dichtere Wolken aufziehen.

(dpa/lrs. – News)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.