Igitt, Pfui, Bäh: Stinkende Flüssigkeit auf Straße ausgelaufen

0
Foto: dpa

IDAR-OBERSTEIN. Aus einem Tanklastwagen ist auf einer Straße bei Idar-Oberstein (Landkreis Birkenfeld) eine stinkende Flüssigkeit ausgelaufen.

Die Landstraße zwischen den Ortschaften Niederwörresbach und Herborn wurde wegen des Zwischenfalls am Montagnachmittag gesperrt, wie die Polizei mitteilte.

Bei der aus einem Silo-Tank ausgetretenen Flüssigkeit handele es sich um ein «Bio-Substrat», es werde geklärt, ob sie auch in einen nahen Bach gelaufen sei. Nähere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt.

Vorheriger ArtikelÜber Luxemburg: „Schmuggel-Opa“ (84) soll Transport von 40 Tonnen Tabak organisiert haben
Nächster ArtikelVerkehrsbeschränkungen in Teilen des Katastrophengebiets verlängert

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.