Polizeieinsatz in Luxemburg-Kirchberg: Mann mit Messer im Einkaufszentrum – Festnahme!

0
Foto: Privat (D.H.)

LUXEMBURG-KIRCHBERG. Wie die Police Grand-Ducale mitteilt, kam es heute gegen 14.30 Uhr in Luxemburg-Kirchberg zu einem größeren Polizeieinsatz. 

Der Polizei wurde im Einkaufszentrum „Auchan“ in Luxemburg-Kirchberg eine Person mit einem Messer gemeldet.

Vor Ort konnte die Person von der Polizei festgenommen werden. Niemand wurde verletzt.

Die Ausgänge des Einkaufszentrums wurden zeitweise blockiert, sind nun aber wieder geöffnet.

Zur Zeit laufen weitere Überprüfungen der Polizei vor Ort. Die Police Grand-Ducale bittet die Bevölkerung den Bereich weiterhin zu meiden.

Vorheriger Artikel++ Corona-Zahlen Trier und Landkreis aktuell: Inzidenzwerte und Neuinfektionen am FREITAG ++
Nächster Artikel++ Aktuelle Corona-Zahlen in Rheinland-Pfalz: Inzidenzkurve steigt erneut leicht an ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.