Mit verstärkten Kräften: Polizei kontrolliert an Fastnacht Einhaltung der Corona-Regeln

0
Polizisten kontrollieren die Einhaltung der Corona-Regeln
Foto: dpa-Archiv

MAINZ/REGION TRIER. Die Polizei wird in Rheinland-Pfalz auch an Fastnacht die Einhaltung der Corona-Regeln kontrollieren.

Innenminister Roger Lewentz kündigte am Mittwoch an, dass die fünf regionalen Polizeipräsidien durch zusätzliche Kräfte verstärkt werden. Allein für «Altweiberfastnacht» an diesem Donnerstag und für Rosenmontag werde die Bereitschaftspolizei dafür rund 250 Beamte im ganzen Land zusätzlich einsetzen.

Wegen der Corona-Pandemie waren öffentliche Karnevalsveranstaltungen in Rheinland-Pfalz abgesagt worden. «Aktuell ist nicht die Zeit für unbeschwertes Feiern», sagte Lewentz. Er appellierte an alle Bürgerinnen und Bürger, sich auch in der närrischen Zeit an die geltenden Corona-Regeln zu halten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.