++ Aktuell: Feuerteufel in Konz unterwegs: Zwei Fahrzeuge vor Wohnhaus angezündet ++

0
Das Foto zeigt die beiden beschädigten Fahrzeuge; Foto: Polizei Trier

KONZ.Wie die Polizei mitteilt, haben bisher unbekannte Täter am späten Dienstagabend, 17. November, zwei geparkte PKW in der Konzer Sudetenstraße angezündet. Zwei Zeugen bemerkten die Flammen gegen 23.30!

Der Mitsubishi und der Ford waren in der Sudetenstraße, einer Sackgasse im Konzer Stadtteil Berendsborn, vor einem Wohnhaus geparkt. Anwohner konnten den brennenden Ford löschen. Die Feuerwehr löschte das andere Auto. An beiden Fahrzeugen dürfte Totalschaden entstanden sein. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 15.000 Euro.

Nach den bisherigen Ermittlungen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Zeugenhinweise werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.