Messerattacke auf unschuldige Passanten – 5 Verletzte

0
Symbolbild.

Bildquelle: YouTube

FRANKENTHAL. Am gestrigen Sonntag, 12. März, hat ein 29-jähriger Mann im rheinland-pfälzischen Frankenthal wahllos mehrere Passanten mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden dabei verletzt.

nach Angaben der Polizei soll der Mann am Sonntagabend in einer Shisha-Bar zum Streit gekommen sein, da der 29-Jährige seine Rechnung nicht zahlen wollte. Als der Wirt den Mann vor der Tür zur Rede stellen wollte, zückte dieser ein Messer und flüchtete in Richtung Innenstadt.

Auf seinem Weg griff er offenbar wahllos Passanten an. Über das Motiv des Mannes ist bisher nichts bekannt. Er soll im Laufe des Tages dem Haftrichter vorgeführt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.