Tierquälerei – Pferd erstochen

0

Bildquelle: pixabay

LUXEMBURG. Wie die Polizei im Großherzugtum meldete, wurde am Montag ein Pferd auf einer Weide mit einem scharfen Gegenstand schwer verletzt und erlag später den Verletzungen.

In der Nacht von Sonntag auf Montag hat ein Unbekannter die Weide betreten und das Pferd mit einem scharfen Gegenstand derart verletzt haben, dass das Tier wenig später verblutete.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.