Sommer adé? Wolken, Regen und Gewitter in der Region erwartet!

0
Blitze eines Gewitters erhellen den Abendhimmel. Foto: Patrick Pleul/Archivbild

Die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland erwartet zum Wochenende trübes Wetter bei Temperaturen um 20 Grad.

Recht wechselhaft wird es am Freitag, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Nach etwas Regen am Morgen lockert sich der Himmel vielerorts auf. Am Oberrhein sind noch gelegentliche Regenschauer möglich, ganz im Westen und Nordwesten werden ab dem Nachmittag auch kurze Gewitter erwartet. Die Temperaturen erreichen maximal 24 Grad.

Für Samstag erwarten die DWD-Meteorologen nur wenige Schauer, überwiegend bleibt es trocken und bewölkt. Die Höchstwerte liegen bei 20 bis 24 Grad, im Bergland bei 18 Grad. In höheren Regionen sind außerdem starke Windböen möglich. Auch der Sonntag beginnt nach DWD-Vorhersage trocken, im Lauf des Tages ziehen Regenschauer auf. Bei Temperaturen von bis zu 23 Grad kann es am Nachmittag auch kurze Gewitter geben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.