Dreiste Unfallflucht an Weihnachten in Wittlich

0

Wie die Polizei mitteilt, wurde in der Zeit von Dienstag, 24. Dezember, 21 Uhr bis Mittwoch, 25. Dezember 5.15 Uhr, durch den Fahrer eines blauen Ford C-Max beim Wenden oder Rückwärtsfahren das Schaufenster eines Frischemarktes in der Burgstraße in Wittlich zerstört.

Statt sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete der Fahreranschließend von der Unfallstelle.

Wer Hinweise zu diesem Vorfall machen kann wird gebeten, sich mit der Polizei Wittlich in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.