++ Bitte um Mithilfe: 18-jähriger Nicolas aus Luxemburg vermisst ++

0
Foto: Police Grand-Ducale/ lokalo.de

OLINGEN/LUXEMBURG. Wie die Police Grand-Ducale mitteilt, wird seit dem heutigen späten Nachmittag 17.40 Uhr wird der 18.jährige Nicolas Weiland-Selwyn aus Olingen vermisst.

Der junge Mann ist 1,65 Meter groß, ist von schlanker Statur und hat kurzes dunkles lockiges Haar mit hellen Strähnen. Der junge Mann, geboren in Süd Afrika (Johannisburg), hat braune Augen und redet luxemburgisch, französisch, deutsch und englisch.

Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er eine schwarze Daunenjacke, ein rotes T-Shirt und eine helle Jeanshose. Außerdem trägt er eine Brille mit schmalem Gestell. Er hat einen weissen Jutebeutel dabei.

Hinweise, die zum Auffinden des gesundheitlich angeschlagenen jungen Mannes führen können, sind bitte an die Notrufzenztrale 113 oder an jede andere Polizeidienststelle zu richten.

Vorheriger ArtikelStudis helfen bei Wiederaufbau von Gebäuden im Flutgebiet
Nächster Artikel+++ Aktuell: Überblick Corona-Zahlen in der Region – die Lage in unseren Landkreisen +++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.