Lkw verliert Eisplatte auf B51: Pkw-Windschutzscheibe durchschlagen

0

NEWEL. Am Samstag, 13.02.2021, befuhr gegen 14.00 Uhr, ein grauer Volvo die Bundesstraße 51 in Fahrtrichtung Trier.

Im Gegenverkehr befand sich ein Lkw mit Anhänger, welcher in einer leichten Rechtskurve in Höhe der Gemarkung Newel, eine Eisplatte von seinem Verdeck verlor. Diese Eisplatte schleuderte in die Windschutzscheibe des Volvo und zerstörte diese.

Der Lkw verließ im Anschluss unerlaubt die Unfallstelle in Fahrtrichtung Bitburg. Zeugen, welche Hinweise zu dem flüchtigen Lkw geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr.: 0651/97795212, mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelBegehrte Schildchen: Kennzeichendiebstahl in Konz
Nächster Artikel++ Aktuelle Corona-Lage Stadt Trier und Landkreis: Virus-Mutationen jetzt 64 mal nachgewiesen ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.