Rheinland-Pfalz: Wintereinbruch sorgt für mehrere Verkehrsunfälle

0
Foto: dpa-Archiv

RLP. In Rheinland-Pfalz ist es auf glatten Straßen zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen.

Im Stadtgebiet Mainz hat es am Mittwochmorgen sieben kleinere Unfälle aufgrund der Witterungsverhältnisse gegeben, wie die Polizei mitteilte. Eine Person sei dabei leicht verletzt worden. Auch in Ludwigshafen waren am frühen Morgen bei Unfällen mindestens drei Personen leicht verletzt worden, wie die Polizei mitteilte.

Die Polizei in Kaiserslautern meldete vereinzelte Unfälle aufgrund von Glätte. Verletzt worden sei aber niemand. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte am Mittwoch vor Glätte in Rheinland-Pfalz gewarnt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.