++ AKTUELL: Corona-Infektion: Erster Sterbefall aus der Stadt Trier ++

0

TRIER. Erstmals ist am heutigen Tag ein Patient aus der Stadt Trier an der Corona-Infektion verstorben.

Ein 59-jähriger Trierer erlag in Trier der Infektion, wie das Gesundheitsamt Trier mitteilte. Oberbürgermeister Wolfram Leibe zeigte sich angesichts der Nachricht betroffen und sprach den Angehörigen sein Mitgefühl aus.

Zuvor waren bereits drei mit dem Corona-Virus infizierte Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Trier verstorben – ein französischer Staatsbürger sowie zwei Personen aus em Landkreis Trier-Saarburg.

Vorheriger ArtikelNach Reinigung für 10.000 Euro: Trierer Mauern direkt wieder beschmiert!
Nächster ArtikelHerzschlag-trier.de: Einkaufs- und Spendenplattform geht heute an den Start

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.