Feuerwehr rettet Entenfamilie und begleitet zur Mosel

0
Symbolbild

Bildquelle: pixabay

TRIER. Einen nicht alltäglichen Einsatz hatten zwei Beamte der Feuerwehr Trier am Donnerstagvormittag, 27. April, gegen 11.27 Uhr.

Eine Entenfamilie mit Küken hatte sich auf die Zurmaiener Straße verirrt und wurde von zwei Einsatzkräften der Feuerwehr wieder sicher an die Mosel gebracht.

Im Einsatz Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr Trier Wache 1

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.