Anzeigen-Verkauf geht in die Hose – Mutmaßlicher Käufer haut mit Maschine ab

0
Bild von entwendetem Motorrad // Polizei

Wie die Polizei berichtet, hatte ein Anwohner aus Neef sein Motorrad in einer Internetplattform zum Verkauf angeboten.

Am heutigen Sonntag, gegen 14 Uhr erschien daher ein mutmaßlicher Käufer um das Motorrad zu kaufen. Als dieser dann vorgab eine Probefahrt machen zu wollen, flüchtet er mit dem Krad in Richtung Cochem. Da zuvor keine Personalien ausgetauscht wurden, ist die Identität des Täters unbekannt.

Bei dem Motorrad handelt es sich um eine rote DUCATI, 1299 Panigale. Der Wert des entwendeten Motorrades wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt. Hinweise werden an die Polizei in Zell erbeten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.