Einbruch in Bäckereifiliale – zwei Tresore als Beute

0

TRIER. Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte die Filiale einer Bäckereikette in der Trierer Innenstand heimgesucht. Das teilt die Polizeidirektion Trier mit. Einbruchsobjekt war eine Backfiliale in der Trierer Neustraße.


Wie der Polizeimeldung zu entnehmen ist, brachten die Täter in der Zeit zwischen Samstag, dem 18 April, 19.15 Uhr und Montag, dem 20. April, 5.40 Uhr in die Filiale ein und entwendeten dort zwei Tresore. Um in das Ladenlokal zu gelangen, brachen sie die Eingangstür auf. Als Beute fiel den Unbekannten ein Würfeltresor mit Bargeld in die Hände, sowie ein verdübelter Schlüsseltresor in den Abmessungen 40x40x60 Zentimeter.


Am gestrigen Dienstag wurde in der Höhe des Nordbades am Moselufer ein Tresor durch Zeugen gefunden. Ob das Objekt mit dem Einbruch in der Neustraße in Verbindung steht, wird derzeit durch die Beamten untersucht. Hinweise zum Einbruch erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0651-9779-2290.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.