59-Jähriger bei Schlägerei in Homburg schwer verletzt

Zwei Männer gehen im Streit aufeinander los. Die Polizei sucht nun nach möglichen Zeugen. Was ist passiert?

0
Foto: dpa (Symbolbild)

HOMBURG. Ein 59-Jähriger ist bei einer Auseinandersetzung mit einem anderen Mann im saarländischen Homburg schwer verletzt worden.

Der jüngere, etwa Anfang zwanzigjährige Verdächtige sei in der Nacht leicht verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher.

Nähere Details zum Ablauf sowie den Hintergründen des Vorfalls waren laut Polizei zunächst unklar. Sie sucht nach weiteren Zeugen und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Vorheriger ArtikelFrontal-Crash auf der Landstraße: Zwei Schwerverletzte
Nächster ArtikelPublikumsliebling mit unvergänglichen Melodien: Theater Trier zeigt „Carmen“ als Open Air

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.