++ Mit Goldener Sprühfarbe – Unbekannte machen Jagd auf mobilen Blitzer ++

0
Foto: Friso Gentsch/dpa

HOMBURG. Wieder trifft es den mobilen Blitzer-Anhänger. Nach Angaben der Polizei, kam es im Tatzeitraum vom 08.11.2021, 17:30 Uhr und 09.11.2021, 08:15 Uhr, zu einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung in der Berliner Straße durch einen bislang unbekannten Täter.

Hierbei wurde ein mobiler Blitzeranhänger des Saarpfalz-Kreises mit goldener Sprühfarbe beschmiert und beschriftet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang noch unklar. Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizei in Homburg unter der Telefonnummer: 06841-1060 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger Artikel++ Aktuell: Bitte um Mithilfe – 16-Jährige Luxemburgerin seit 1. November vermisst ++
Nächster Artikel360 Tage JVA: Zivilfahnder der Bundespolizei Trier vollstrecken zwei Haftbefehle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.