++ Jamaika vor dem Aus? Die Grünen wollen nun weitere AMPEL-Gespräche ++

0
Die Grünen-Vorsitzende Bärbock und Robert Habeck; Foto: dpa

BERLIN. Nach den ersten Sondierungsgesprächen mit FDP, CDU und SPD, haben sich am Mittwochmorgen Parteirat und Vorstand der Grünen für das weitere Vorgehen zu einer möglichen Regierungsbildung entschieden: Es soll weitergehen mit Gesprächen zu einer möglichen AMPEL-Koalition (SPD,FDP und Grüne).

Wie Habeck betonte, sei “der Keks noch lange nicht gegessen”. Wann es jetzt genau mit Gesprächen weitergeht, steht aktuell noch nicht fest. Auch die FDP möchte am heutigen Vormittag über ihre Gesprächsbilanz berichten.

Einer möglichen Jamaika-Koalition erteilen die Grünen damit einen großen Dämpfer – auszuschließen ist sie jedoch immer noch nicht.

Vorheriger Artikel++ Es wird ungemütlich in der Region – die Wetteraussichten der kommenden Tage ++
Nächster Artikel++ Pause in der Stadt? – Eure Mittagstisch-Angebote in Trier am Mittwoch, 6. Oktober ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.