Ausbildungsstart: 18 neue Auszubildende bei NATUS

0
Die 18 neuen Auszubildenden. Foto: NATUS GmbH & Co. KG

TRIER. Zum neuen Ausbildungsjahr begrüßte der geschäftsführende Gesellschafter Herr Frank Natus 18 neue Auszubildende. Es werden drei Einstiegsqualifizierungen Elektro, sieben Elektroniker für Betriebstechnik, eine Fachkraft für Lagerlogistik, drei Fachkräfte für Metalltechnik Fachrichtung Konstruktionstechnik, ein Fachinformatiker und drei Industriekaufleute ausgebildet.

Insgesamt bildet NATUS derzeit 46 junge Menschen aus.

Die Auszubildenden der technischen Ausbildungsberufe durchlaufen gerade die erste Phase ihrer Ausbildung in der komplett neu gestalteten NATUS Ausbildungswerkstatt. Hier werden ihnen die
grundlegenden Kenntnisse eines technisch-handwerklichen Berufes vermittelt. Auch die drei kaufmännischen Auszubildenden lernen zu Beginn ihrer Ausbildung die Fertigung und damit die
Produkte von NATUS kennen, bevor sie dann in die verschiedenen Abteilungen gemäß ihres Ausbildungsplans kommen werden.

“Uns ist die Ausbildung von Fachkräften sehr wichtig, denn die Auszubildenden von heute sind unsere Fachkräfte von morgen. Wir bieten den jungen Leuten eine Ausbildung mit vielen Möglichkeiten, einer hohen Übernahmechance und guten Aufstiegschancen in unserem Unternehmen“, so Frank Natus, Geschäftsführender Gesellschafter bei der Begrüßung der neuen Auszubildenden.

Auch für das kommende Jahr sucht NATUS Auszubildende. Gerne können sich interessierte Schülerinnen und Schüler, zusammen mit ihren Eltern und Freunden beim “Azubi-Tag“ am Samstag, 8. September von 10 bis 14 Uhr in unserem Showroom in der Loebstraße 17 über die Möglichkeiten einer Ausbildung bei NATUS informieren. Neben einer spannenden Führung durch unsere Fertigungsstätten werden von Auszubildenden und Ausbildern die Ausbildungsberufe vorgestellt und stehen für Fragen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf facebook/NATUSAusbildung oder auf instagram/natus_ausbildung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.