44-Jähriger greift 17-jährigen „Wildpinkler“ an

0
Symbolfoto

Bildquelle: Polizeiberatung

IDAR-OBERSTEIN. Das Thema „Wildpinkler“ ist besonders um die Karnevalszeit stark präsent und heiß Diskutiert. Bei einem Vorfall in Idar-Oberstein fragt sich jedoch, wer der größere Rüpel war: Ein 44-Jähriger hat einen 17-jährigen angegriffen, den er beim Urinieren erwischte.

Heute um 02.35 Uhr, kam es in einem Tanzlokal im Stadtteil Oberstein zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Im Außenbereich für Raucher urinierte ein 17-jähriger Gast. Dies empörte einen 44-Jährigen so sehr, dass er den Jugendlichen am Hals packte. Anschließend schubste er den jungen Mann gegen eine dort befindliche Eisenstange.


Der Geschädigte klagte über Schmerzen an Schulter und Rücken und hat Strafanzeige erstattet.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.