“Brücken-Werfer” pfeffern auf fahrendes Auto – hoher Sachschaden!

0
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

BIRKENFELD. Am vergangenen Freitag, 8. April, wurde von der Brücke in der Bahnhofstraße, welche über die B 41 führt, ein Gegenstand oder Schneeball auf ein auf der B 41 fahrendes Fahrzeug geworfen.

Durch das “Wurfgeschoss” entstand auf dem Dach ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Zum Tatzeitpunkt, gegen 21.15 Uhr, herrschte starker Schneefall. Zeugen des Vorfalls mögen sich bitte bei der Polizei Birkenfeld melden.

Vorheriger Artikel«Wandern für den Wiederaufbau»: Besondere Rundgänge und Gästeführungen im Ahrtal
Nächster ArtikelTHIS Week in YOUR Region: Lokalo’s Top Articles in ENGLISH

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.