Nach Frontalzusammenstoß mit Überschlag: Senior stirbt bei Unfall auf Landstraße

0

DILLINGEN/NALBACH.  Ein 80 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall auf einer Landstraße im Landkreis Saarlouis ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stieß der Senior mit seinem Auto am Morgen zwischen Dillingen und Nalbach aus zunächst ungeklärter Ursache mit einem weiteren Fahrzeug zusammen. Dadurch überschlugen sich beide Wagen und kamen von der Fahrbahn ab. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Die 65 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos kam mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen dauerten an. Die Landstraße musste nach Polizeiangaben etwa zwei Stunden voll gesperrt werden.

Vorheriger Artikel++ Corona-Lage aktuell: Keine Neuinfektionen in der Stadt Trier und dem Landkreis ++
Nächster ArtikelWegen Krawall-Nacht und Schlägereien: Saarburg verhängt Alkoholverbot

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.