Hermeskeil: Kanaldeckel aus Straße gewuchtet – Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

1
Symbolbild/dpa

HERMESKEIL. Wie die Polizeidirektion Trier mitteilt, hat in der Nacht zum heutigen Samstag gegen 1:00 Uhr eine Gruppe unbekannter Jugendlicher in der Kunickerstraße in Hermeskeil mehrere Kanaldeckel aus der Straße herausgehoben.

Durch diese rücksichtslose Tat entstand eine erhebliche Gefährdung des Straßenverkehrs. Von den mutmaßlich jungen, männlichen Tätern fehlt derzeit jede Spur.

Die Polizei bittet daher um Mithilfe. Zeugen möchten sich an die Polizeiinspektion Hermeskeil wenden, unter der Telefonnummer 06503 9151-0 oder per E-Mail an pihermeskeil@polizei.rlp.de.

Vorheriger ArtikelKlassiker der komischen Oper, temporeich inszeniert – Der „Barbier von Sevilla“ feierte am Theater Trier Premiere
Nächster Artikel20-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss mit drei Mitfahrern durch Daun

1 KOMMENTAR

  1. Es ist immer mehr erschreckend, wenn mann sieht, wie die Bereitschaft zu Straftaten unter Jugendlichen wächst!
    Parallel dazu scheint auch der Grad der Dummheit zu steigen.
    Ich würde gerne mal ein paar Takte mit den betreffenden Jugendlichen „reden“!
    Danach würden sie wahrscheinlich keine Deckel mehr aushebeln.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.