Zeitnahe Preiserhöhung – Sprit in Luxemburg wird teurer!

2

LUXEMBURG. Schlechte Nachrichten für all diejenigen Verkehrsteilnehmer, die ihr Fahrzeug gerne „im Ländchen“ volltanken. Nach Medienberichten wird der Spritpreis ab dem 1. Mai in Luxemburg steigen.

Wie der luxemburgische Finanzminister Pierre Gramegna in einem Interview mit dem Radiosender 100,7 am Mittwoch bekannt gab, soll Benzin um einen Cent und Diesel um zwei Cent teurer werden.

Ziel der Maßnahme sei es den Verbrauch zu drosseln, so Gramegna.

Vorheriger ArtikelPolizei zieht Bilanz – Auf Friedhof geköpfter Obdachloser bei “Aktenzeichen XY“
Nächster ArtikelEntwarnung in Trier-West: Gegenstand war “nur“ Sprengstoff-Attrappe!

2 KOMMENTARE

  1. Wieviel Sprit ich verbrauchen möchte/muß oder nicht, entscheide ich und nicht der Staat. Die aber auf den Sprit angewiesen sind, sind wieder die leidtragenden. Hier geht es nur um Mehreinnahmen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.