Erneut Einbrecher in Trier unterwegs – Polizei warnt und sucht Zeugen

0
Symbolfoto

TRIER. An der Terrassentür eines Mehrfamilienhauses in der Trierer Hettnerstraße scheiterten Unbekannte zwischen dem 8. und dem 13. März mit ihrem Einbruchsversuch. Die eingesetzten Polizeikräfte entdeckten mehrere Hebelspuren an der Terrassentür der Erdgeschosswohnung. Ins Innere gelangten die Täter nicht.

Zwischen 8 Uhr und 16 Uhr am Montag, 13. März, gelangten Einbrecher über ein auf Kipp stehendes Fenster in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Trierer Wampachstraße. Die Täter entwendeten ein Smartphone der Marke Samsung und einen Schlüssel aus der im Erdgeschoss gelegenen Wohnung.

Die Kriminalpolizei sucht in beiden Fällen Zeugen und fragt: Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht und kann Hinweise geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo in Trier zu melden – Telefon: 0651/9779-2290.

Zudem rät die Polizei, bei Verlassen der Wohnung oder des Hauses sämtliche Türen und Fenster zu schließen.

Vorheriger ArtikelNach Schwarzfahrt wieder eingefahren
Nächster ArtikelLauffeuer – Brand von 6 Pkw im Saarland

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.