Fanzug zum Derby nach Saarbrücken – Abfahrtzeiten geändert

0

Bildquelle: Fotomontage Peter Smola/pixelio

TRIER/SAARBRÜCKEN. Die Abfahrzeit zum Lokalderby der Regionalliga Südwest zwischen dem 1. FC Saarbrücken und des SV Eintracht Trier am kommenden Samstag, den 18. April, hat sich geändert. Das teilte soeben die Bundespolizei in Trier mit.

Durch die Deutsche Bahn AG wurde die Abfahrtzeit am Hauptbahnhof Trier auf 10:42 Uhr verschoben. Der Zug hält um 10:50 Uhr in Konz und ist um 11:45 Uhr in Saarbrücken. Die Rückfahrt ab Saarbrücken ist auf 17:00 Uhr, die Ankunft in Konz auf 17:56 Uhr und in Trier auf 18:04 Uhr verschoben worden.


Die Bundespolizei Trier weißt daraufhin, dass der vorgelagerte Reisezug Abfahrtzeit 10:32 Uhr am Hauptbahnhof Trier vorbehaltlich für Reisende zur Verfügung stehen soll und empfiehlt den Fußballfans die Mitfahrt mit dem Fanzug.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.