Dreiste Diebe stehlen 11-jährigem Mädchen den Roller

0
Symbolfoto

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

DAUN. Ein 11-jähriges Mädchen bemerkte am Donnerstag den Diebstahl ihres Rollers. Die Mutter des Mädchens verständigte daraufhin sofort die Polizei.

Gegen 16.50 Uhr sah die 11-Jährige vom Balkon aus ein Pärchen, das zu Fuß mit einem pinkfarbenen Kinderroller zur Bushaltestelle in der Maria-Hilf-Straße unterwegs war. Da ihr eigener Roller genauso aussah, schaute das Mädchen im Flur des Mehrfamilienhauses nach und musste feststellen, dass ihr eigener Roller weg war.


Die 11-Jährige rief sofort ihre Mutter, die aber vom Balkon aus nur noch in einen an der Bushaltestelle haltenden Bus schauen konnte in dem das Pärchen mit dem Roller saß. Der Bus fuhr davon. Die alarmierte Polizei in Daun leitete die Verfolgung ein und konnte den Bus in Manderscheid anhalten. Der Roller und das Pärchen konnten von der Zeugin identifiziert werden.

Der Roller wurde dem überglücklichen Mädchen zurück gegeben, auf die Täter wartet nun ein Verfahren wegen Diebstahls.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.