Impfbusse in Rheinland-Pfalz auch zwischen den Jahren unterwegs

0
Foto: dpa

MAINZ/BAD KREUZNACH. Die Impfbusse des Landes Rheinland-Pfalz werden auch zwischen Weihnachten und Neujahr unterwegs sein. Bislang sei kein Einsatz an den Feiertagen geplant, teilte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums am Montag mit. Das Impfzentrum in Lahnstein etwa impfe aber auch am Heiligabend.

Am Montag machte einer der insgesamt zwölf Impfbusse zum fünften Mal Station auf dem Gelände der Zentrale des Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) in Bad Kreuznach. Dies sei mittlerweile einer der erfolgreichsten Standorte der Impfkampagne in Rheinland-Pfalz, teilte die Dehoga am Montag mit.

Deren Präsident Gereon Haumann forderte, dass es keinen pauschalen Branchen-Lockdown mehr geben dürfe. Deswegen werbe der Verband verstärkt für eine Corona-Impfung und begrüße eine allgemeine Impflicht. “Je erfolgreicher die Impfkampagne, desto größer die Chance, diese Pandemie endlich in den Griff zu bekommen”, sagte Haumann.

Die Termine und Standorte der Impfbusse können auf der Weibseite https://corona.rlp.de/de/impfen/informationen-zur-corona-impfung-in-rheinland-pfalz/ eingesehen werden.

Vorheriger Artikel+++ Aktuell: Überblick Corona-Zahlen in der Region – die Lage in unseren Landkreisen +++
Nächster ArtikelEinbruch an der Mosel: Diebe brechen Tresor aus der Wand

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.