Einbruch an der Mosel: Diebe brechen Tresor aus der Wand

0
Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

KINHEIM/BERNKASTEL-KUES. Wie die Polizei Bernkastel-Kues mitteilt, kam es in der Ortslage Kinheim in der vergangenen Nacht in der Zeit zwischen dem 19.12.2021, 23:45 Uhr und dem 20.12.2021, 02.45 Uhr zu einem Einbruch in ein Anwesen in der Kinheimer Burgstraße.

Die Täter gelangten hierbei durch Aufhebeln eines höher gelegenen Erdgeschossfensters in das größere Wohnanwesen. Hier durchwühlten Sie mehrere Räume nach Diebesgut. Außerdem brachen die Täter einen größeren Tresor aus der Wand und entwendeten diesen komplett. Der Gesamtschaden liegt im unteren fünf stelligen Bereich. Hinweise werden an die Polizei in Bernkastel-Kues unter Telefon 06531 / 95270 oder per mail an PIBernkastel-Kues@polizei.rlp.de erbeten.

Vorheriger ArtikelImpfbusse in Rheinland-Pfalz auch zwischen den Jahren unterwegs
Nächster Artikel++ Trier: “Kleine Minderheit” – Polizei begleitet “Montagsspaziergänger” durch Innenstadt ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.