++ Luxemburg: Bitte Bereich meiden – Großbrand in Industriegebiet ++

0
Foto: Feuerwehr Luxemburg

MERTZIG. Die die Luxemburgische Feuerwehr am Montagmorgen mitteilt, brach im Mertziger Industriegebiet am Montagmorgen ein Großbrand aus – zahlreiche Einsatzkräfte sind vor Ort.

Demnach seien mehr als 50 Einsatzkräfte derzeit vor Ort um den Brand mit starker Rauchentwicklung unter Kontrolle zu bringen. Mehrere Unternehmen seien durch die Flammen betroffen. Das CGDIS empfiehlt, das Gebiet zu meiden und großräumig zu umfahren. Vermutlich brach der Brand zunächst in einer Halle aus.

Vorheriger Artikel2Gplus: Saarland prüft Ausnahme bei Corona-Testpflicht für “Geboosterte”
Nächster ArtikelSaturn Trier ist weiterhin für seine Kundinnen und Kunden da

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.