Echternach: Zwei Jugendliche verprügeln einen Autofahrer

0
Foto: dpa/Symbolbild

ECHTERNACH. Am Sonntagnachmittag, 19.9., kam es gegen 14.00 Uhr in der rue du Pont in Echternach, nahe des dortigen Parking „A Kack“, zu einer Körperverletzung, bei der ein Autofahrer nach einer Meinungsverschiedenheit mit zwei Fußgängern angegriffen und verletzt wurde. Dies teilt die Police grand-ducale mit.

Nach einer knappen verbalen Auseinandersetzung zwischen dem Autofahrer und den zwei jungen Männern, gingen diese plötzlich auf den Autofahrer zu und schlugen mit mehreren Faustschlägen auf diesen ein. Zusätzlich trat einer der Angreifer mit dem Fuß gegen die Fahrertür des Wagens des Opfers, bevor der Mann mit seinem Wagen flüchten konnte.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Echternach nach Hinweisen zur Identität der beiden Tatverdächtigen. Hierbei handelt es sich um zwei ca. 20-jährige Männer, beide ca. 1,75 Meter groß.

Einer der beiden ist von hellem Hauttyp, hat kurzes braunes Haar, hat eine auffällige Sternentätowierungen am rechten Arm und trug schwarze Kleidung. Der zweite, dunkler Hauttyp, hatte lange schwarze Locken, trug einen Kapuzenpullover mit Aufschrift einer französischen Fußballmannschaft.

Hinweise sind für das Polizeikommissariat Echternach erbeten, unter der Telefonnummer (+352) 244 72 1000 oder per E-Mail an: Police.ECHTERNACH@police.etat.lu.

Vorheriger ArtikelWalter-Borjans zu Tankstellen-Mord: Staat muss früh reagieren
Nächster Artikel++ Sonne-Wolken-Mix: Das Wetter in RLP & Saarland ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.