++ Aktuell: Gleitschirmflieger stürzt an der Mosel auf Bundesstraße – schwer verletzt ++

0
Foto: dpa-Archiv

EDIGER-ELLER. Ein Gleitschirmflieger ist in Ediger-Eller an der Mosel aus rund zehn Metern Höhe auf die Bundesstraße 49 gestürzt und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war vermutlich ein Strömungsabriss im Landeanflug die Ursache für das Unglück am Samstag. Der 59 Jahre alte Mann aus dem Hunsrück zog sich diverse Frakturen zu und wurde in ein Krankenhaus geflogen. Lebensgefahr bestand nach Angaben der Polizei zunächst nicht.

Vorheriger Artikel++ Region: Schwerverletzter Motorradfahrer nach Unfall in Krankenhaus geflogen ++
Nächster ArtikelTolles Engagement und viel Einsatz beim „Dreck-Weg-Tag“ in Schweich

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.