Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

0
Hubschrauber und Rettungswagen bei einem Unfall
Foto: dpa

TRIMBS/MAYEN. Ein Motorradfahrer ist bei Trimbs (Kreis Mayen-Koblenz) mit einem Auto zusammengestoßen und schwer verletzt worden.

Der 54-Jährige habe am Dienstagabend mit seinem Motorrad den Wagen überholen wollen, teilte die Polizei mit. Dieser bog jedoch in einen Feldweg ab. Dabei kam es zur Kollision beider Fahrzeuge.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden Auto und Motorrad in ein Rapsfeld geschleudert. Der Motorradfahrer wurde von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Der 18 Jahre alte Autofahrer blieb unverletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.