Kreis Bernkastel-Wittlich: Leichenfund bei Brand in Arenrath – weitere Untersuchungen geplant

0
Wohnhausbrand

ARENRATH.Nach einem Wohnhausbrand in Arenrath ist eine männliche Leiche gefunden worden. Einsatzkräfte bargen den leblosen Körper, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Identität des Opfers war zunächst unklar. Einer ersten Einschätzung zufolge könnte es sich dabei aber um den Bewohner handeln, wie es hieß. «Weitere Untersuchungen sind geplant, so dass wir im Laufe der Woche Klarheit haben dürften», sagte ein Sprecher der Polizei weiterhin.

Das Feuer war demnach am frühen Morgen ausgebrochen. Dabei habe das Einfamilienhaus im Kreis Bernkastel-Wittlich in Vollbrand gestanden. Zeugen hatten die Einsatzkräfte alarmiert. Weitere Informationen wie etwa zur Brandursache oder zur Höhe des entstandenen Schadens waren noch nicht bekannt. Das Haus konnte aus Sicherheitsgründen von den Ermittlern zunächst noch nicht betreten werden, wie es hieß.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.