Diese Programme sollte man bei einem neuen Windows Laptop installieren

0

Wenn man sich einen neuen Laptop kauft, dann muss man diesen erst einmal in Betrieb nehmen und die wichtigsten Programme installieren. Aber welche Programme und Dienste braucht man eigentlich auf einem Windows-Laptop oder -PC? Wir haben eine Liste von Programmen zusammengestellt, die Sie auf jeden Fall installieren sollten, mit Programmen für jede Lebenslage und alle Arten von Nutzungen.

Sicherheit sollte ihnen wichtig sein

Als erstes sollten Sie sich ein Programm herunterladen, dass auf Ihrem Computer für Sicherheit sorgt und Sie vor Malware und Viren schützt. Wenn Sie dies gleich zu Beginn erledigen, müssen Sie sich um ihre Sicherheit anschließend weitaus weniger Gedanken machen. Vor allem, wenn Sie Online unterwegs sind, sollten Sie sich ein Antivirenprogramm zulegen, auf den Sie sich verlassen können. Die erste und beste Empfehlung ist Avira Free Security. Sie bekommen damit einen kostenlosen Echtzeit-Virenschutz, Privatsphärenschutz und sichern ihre persönlichen Daten. Als Alternative ist auch Kaspersky Security Cloud Free zu empfehlen. Beide Programme sind kostenlos und werden ihr Leben einfacher und sicherer machen.

LibreOffice

Die Office-Option von Microsoft könne Sie natürlich auch nutzen. Dann müssen Sie aber auch mit den jeweiligen Kosten leben. LibreOffice ist eine kostenlose Alternative, die damit gegenüber der Microsoft-Lösung einige enorme Vorteile hat. Wenn Sie ihren PC oder Laptop für die Arbeit verwenden und viele Textdokumente erstellen, dann ist LibreOffice eine Wahl, mit der Sie nichts verkehrt machen können.

Wenn Sie Dokumente in der Cloud speichern wollen, um überall darauf zugreifen oder sie einfach mit anderen Menschen teilen zu können, dann ist Dropbox eine sehr gute Lösung. Die Kontoeinrichtung ist kostenlos und Sie können ihren PC oder Laptop schnell und einfach mit ihrem Dropbox-Konto verbinden. Der zusätzliche Speicherplatz und die Kooperationsmöglichkeiten sind sowohl für Unternehmen als auch Privatpersonen extrem nützlich.

Meetings von Zuhause aus

Sie wollen Meetings mit ihren Kollegen und Kolleginnen abhalten, dazu aber nicht ins Büro fahren? Dann empfehlen wir ihnen Skype und Zoom als Lösungen. Beide Programme sind leicht aufzusetzen. Die zwei Programme haben ihre jeweiligen Vor- und Nachteile, aber im Grunde sind beide fantastische Tools. Stellen Sie sicher, dass sie das Programm nutzen, das auch ihre Arbeitskollegen verwenden und schon kann es losgehen. Aber auch, wenn Sie ihren Laptop nicht für die Arbeit verwenden, sollten Sie sich ein Programm wie Skype herunterladen. Denn damit können Sie mit ihren Freunden und Verwandten immer in Kontakt treten. Die Bildtelefonie wird ihnen dabei helfen, mehr am Leben ihrer Liebsten teilzunehmen.

Musik und Spaß rund um die Uhr

Sie wollen ihren Laptop als mobile Jukebox verwenden? Dann laden Sie sich jetzt Spotify herunter. Der Streaming-Dienst ist für Laptop, PC, Tablet und Smartphone erhältlich. Neben der riesigen Musikauswahl findet man bei Spotify auch viele Podcasts. Sie wollen noch mehr Unterhaltung und Nervenkitzel? Dann landen Sie sich doch die Software eines Online-Casinos herunter, um jederzeit eine Runde Casino-Spiele einschieben zu können. Wenn Sie keine Online-Casino-Erfahrungen haben, gibt es Anbieter wie Gambling Metropolis, die einen Überblick über den Markt und aktuell verfügbare Boni bieten.

7-Zip für mehr Speicherplatz

Wenn Sie nur begrenzten Speicherplatz haben, dann werden Sie sich früher oder später über dieses Programm freuen. 7-Zip erlaubt es ihnen, Dateien auf ihrem PC oder Laptop zu komprimieren und dadurch Speicherplatz zu sparen. Gleichzeitig können Sie diese komprimierten Dateien auch öffnen, wenn Sie diese zum Beispiel von einem Arbeitskollegen zugeschickt bekommen. 7-Zip wird bei der Einrichtung eines neuen Laptops oft übersehen, aber für ein effektives Arbeiten und Ordnung auf dem Gerät ist das Programm eigentlich unumgänglich. Außerdem ist 7-Zip kostenlos.

Ein weiteres Programm, das Sie gleich zu Beginn installieren sollten, ist Share X. Das Programm erlaubt ihnen einfach und schnell Screenshots von ihrem Bildschirm zu machen. Unter Windows ist dieses Vorgehen ansonsten unnötig kompliziert, aber Share X macht es zum Kinderspiel. Wenn Sie neben Screenshots auch Audio aufnehmen wollen, dann ist Audacity das richtige Programm für Sie. Die kostenlose Software ist leicht zu bedienen und hat jede Menge Optionen.

Welche weiteren Software-Programme sollten Sie auf ihrem Computer installieren? Bei weiteren Programmen kommt es natürlich stark darauf an, wie Sie den Computer verwenden wollen. Wenn Sie diesen vor allem für die Arbeit nutzen, dann sollten Sie sich dementsprechend mit Programmen ausstatten, die bei der beruflichen Produktivität helfen. Wenn Sie vor allem kreative Arbeiten an Ihrem Gerät machen wollen, dann sind Audio-, Aufnahme- und Schnittprogramme ein Muss für Ihr kreatives Schaffen. Wenn der Laptop vorrangig zur Unterhaltung angeschafft wird, dann gibt es unzählige Spiele und Unterhaltungsprogramme, die man sich herunterladen kann – das liegt dann ganz in ihrer Hand. Und, welche Programme haben Sie noch so auf dem Computer?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.