Eifel: Lastwagenfahrer folgt Navi und fährt sich fest

0
Polizeiwagen
Foto: dpa-Archiv

ST. JOHANN. Ein mit Heuballen beladener 35-Tonnen-Lastwagen hat sich auf einer schmalen Landstraße zwischen dem Schloss Bürresheim und Sankt Johann (Landkreis Mayen-Koblenz) in der Eifel festgefahren.

Die Strecke sei für solche Fahrzeuge nicht freigegeben, teilte die Polizei mit. Der Fahrer gab an, seinem Navigationsgerät gefolgt zu sein.

Das Fahrzeug blieb am Samstagvormittag in einer Kehre stecken und musste mit einem Kran geborgen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.