Besoffener Vater mit seinen Kindern gestoppt

0
Foto: dpa-Archiv

BITBURG. Am Sonntagmorgen, dem 30.06.2019, wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Bitburg eine Verkehrskontrolle in der Otto-Hahn-Straße in Bitburg durchgeführt. Hierbei kontrollierten die Beamten eine junge Familie, die auf dem Weg zu einem Sonntagsausflug in die Eifel war. Während der Kontrolle der Sicherung bei den beiden 5 und 8-jährigen Kindern, fiel den Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers auf.

Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,3 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die umgehende Einziehung des Führerscheins. Außerdem wurde gegen den Familienvater ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. #

Da dieser angab letztmalig am Abend zuvor Alkohol zu sich genommen zu haben, weißt die Polizei Bitburg in diesem Zusammenhang nochmal ausdrücklich auf die Gefahr des Restalkohols am Folgetag hin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.