Suchaktion der Eltern: 32-Jährige Franziska zuletzt am Trierer Bahnhof gesehen

0

Bildquelle: facebook

TRIER/SAARLAND. Über facebook suchen die Eltern der 32-jährigen Franziska Knapman in der Region nach Hinweisen zum Aufenthaltsort ihrer Tochter.

Die Nachricht im Wortlaut:

„Gesucht wird Franziska Knapman. Sie ist 32 Jahre, schlank, mittelgroß und blond.
Sie wurde am 17.08.2017 am Bahnhof Trier so gegen 8am abgesetzt. Sie wurde um 11 über Saarbrücken kommend in Idar Oberstein erwartet. Sie ist nicht angekommen.

Wir wissen nicht ob sie überhaupt in den Zug eingestiegen ist. Sie könnte sich, vom Raum Trier über Saarbrücken, bis Idar Oberstein, überall auf dem Weg aufhalten.
Franziska leidet unter Depressionen. Es ist zu erwarten das sie verwirrt ist.

Für jegliche Information, falls unsere Tochter gesehen wurde, sind wir sehr dankbar. Drei kleine Kinder warten auf sie.

Hinweise nimmt auch die Kriminalpolizei Idar Oberstein entgegen!“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.