Leiche aus der Mosel bei Trier geborgen

0

TRIER. Passanten sahen am heutigen Dienstagabend gegen 17:40 Uhr eine leblose Person in der Höhe des Schlosses Monaise beim Yachthafen auf der Mosel treiben.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Mann nur noch tot bergen. Die näheren Todesumstände sind bislang nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Infos folgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.