Wildschwein ausgewichen – Pkw-Fahrerin überschlägt sich

0

KAISERSLAUTERN / HOCHSPEYER. Leichte Verletzungen hat sich eine 34-jährige Autofahrerin am frühen Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der Bundesstraße 48 bei Hochspeyer zugezogen.

Die aus dem Landkreis Südliche Weinstraße stammende Audi-Fahrerin war gegen 6 Uhr zwischen Johanniskreuz und Hochspeyer unterwegs, als ein Wildschein die Fahrbahn überquerte.

Die Frau wich dem Tier aus und verlor dabei die Kontrolle über ihren Wagen. Sie fuhr am Fahrbahnrand in die Böschung und überschlug sich.

Bei dem Unfall erlitt sie leichte Blessuren und wurde vom hinzu gerufenen Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.