Steinewerfer bei Bitburg

0

BITBURG. Von einer Brücke, die über die Franz-Mecker-Straße in Bitburg zum Friedhof Kolmeshöh und über die B 51 / B 257 führt haben zwei männliche Jugendliche Gegenstände auf ein Fahrzeug geworfen, das über die Bundesstraße darunter fuhr.

Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag, 13.10.2016, gegen 12.50 Uhr.

Die Autofahrerin sah die beiden Jugendlichen von denen einer eine Wurfbewegung ausführte und sich dann beide nach unten wegduckten.

Unmittelbar hiernach bemerkte sie durch den Aufprall der Gegenstände ein leichtes Prasseln auf der Windschutzscheibe. Am Fahrzeug konnten keine Schäden festgestellt werden.

Die beiden Jugendlichen trugen dunkle Kapuzenpullis und entfernten sich mit kleineren Fahrrädern.

Hinweise zu dem Verursacher bitte an die Polizei in Bitburg, Tel. 06561-96850.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.