Motorradfahrer nötigt und beleidigt Autofahrerin

0
Symbolbild

Bildquelle: pixabay

TRIER. Am Dienstag, 7. Juni, kam es gegen 8.50 Uhr in der Aussoniusstraße, in Höhe der Tony Chorus Halle, zu einer Nötigung und Beleidigung im Straßenverkehr.

Der Motorradfahrer hat ein Fahrzeug, besetzt mit zwei Frauen, zum Bremsen genötigt, überholt und danach den ausgestreckten Mittelfinger gezeigt.

An dem Motorrad war ein Kennzeichen aus dem Zulassungsbezirk St. Wendel (WND) angebracht. Die Polizei Trier sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Hinweise bitte an die Polizeiwache Innenstadt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.