82-Jähriger touchiert Mauer und fährt auf Felge weiter

0

DAUN. Während sie auf Streife waren bemerkten Polizisten aus Daun ein Fahrzeug, das lediglich auf drei Reifen und einer Felge unterwegs war.

Gestern gegen 14.30 Uhr stoppte die Polizeistreife einen 82-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Wittlich. An der linken Vorderseite fuhr der Pkw lediglich auf einer Felge. Der Mann sagte, dass er auf der Ausfahrt der Autobahn A1 eine Betonmauer touchierte und sich dabei das linke Vorderrad sowie den linken Außenspiegel beschädigte.


Da er lediglich ein Notrad habe und dieses viel zu dünn sei, wollte er seine Fahrt bis nach Traben-Trarbach auf der Felge fortsetzen.

Da sich an der grundsätzlichen Tauglichkeit zur Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr des Herren Zweifel ergaben, wurde die Führerscheinstelle in Kenntnis gesetzt.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.