4.000 Euro Schaden und eine verletzte 3-Jährige nach Verkehrsunfall

0
Symbolbild

TRIER/PELLINGEN. Am Dienstag wurden bei einem Unfall gegen 16.10 Uhr auf der B 268 zwischen Pellingen und Trier zwei Personen verletzt.

Eine 29-jährige Frau aus dem Kreis-Trier Saarburg kam von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Sowohl die Fahrzeugführerin, als auch ihre im PKW befindliche dreijährige Tochter wurden in Folge des Unfalls leicht verletzt und mussten mittels Rettungswagen in ein Trierer Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren neben dem DRK auch die Air Rescue Luxemburg sowie die Polizei Saarburg.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.