9-Jährige aus Hermeskeil will Polizistin werden und bewirbt sich direkt bei Minister Ebling

0
Foto: Innenministerium Rheinland-Pfalz

HERMESKEIL. Die 9-jährige Sina aus Hermeskeil hat sich in einem handschriftlichen Brief an den rheinland-pfälzischen Innenminister Ebling als Polizistin beworben.

In ihrer Bewerbung regte das Mädchen auch die Einführung einer „Kinderpolizei“ an.

Foto: Innenministerium Rheinland-Pfalz

Eine sofortige Einstellung als Polizistin konnte zwar nicht realisiert werden, aber als Dankeschön für diese ungewöhnliche Bewerbung begleitete nun der Innenminister die Neunjährige zu ihrem ersten Polizei-„Schnuppertag“ in Hermeskeil.

Foto: Innenministerium Rheinland-Pfalz

Hier konnte die junge Bewerberin einen tollen Einblick in den Beruf einer Polizistin gewinnen.

(Quelle: Innenministerium Rheinland-Pfalz)

Vorheriger ArtikelNach Flucht von Häftling bei Arztbesuch: Urteile für Helfer rechtskräftig
Nächster ArtikelHunsrück: 6-jähriges Kind stürzt mit Fahrrad über Mauer – Schwerverletzt!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.