Riez Open Air 2023 vom 27. bis 29. Juli – Die wahrscheinlich krasseste Gartenparty der Region!

0
Foto: Michael Kausch

BAUSENDORF. Festival-Fans aufgepasst! Vom 27. bis zum 29. Juli wird das idyllische Örtchen Bausendorf-Olkenbach, unweit von Wittlich, wieder einmal zum Mekka der Punkrock-, Hardcore- und Metalfans der Region! Kenner wissen Bescheid: Das „Riez-Open Air“ steht an – die krasseste Gartenparty der Region!

Im Übergangsgebiet von Eifel und Mosel, mitten im Alfbachtal, geht es normalerweise eher etwas ruhiger zu – nicht so am kommenden Wochenende. Das Festival „Riez Open Air“ hat es mal wieder geschafft, nationale und internationale Topacts in die Eifel zu locken. Jenseits der großen „Massen-Festivals“ lockt die „Riez“ mit einer ausgelassenen, familiären Atmosphäre, besticht durch den besonderen Charme der Location inmitten der Natur und überzeugt im engagierten DIY-Charakter seit über 20 Jahren Musikfans weit über die Region hinaus!

Foto: Michael Kausch

Taste the RIEZ way of life!

Regionale und nationale Bands, gemischt mit internationalen Stars der „Szene“ versprechen ein abwechslungsreiches Wochenende für jeden der auf laute und schnelle Musik steht. Selbstverständlich gehört zu einer richtigen „Gartenparty“ auch die Möglichkeit zu zelten.

Das Programm:

Foto: Nico Barreis
  • Donnerstag, 17. Juli (Doors: 20:00 Uhr)
    Montreal
    Uli Sailor Punkrock Piano
    Grundhass

  • Freitag, 28. Juli (Doors: 15:00 Uhr)
    Turbostaat
    Schmutzki
    Get Jealous
    SCOWL
    Überyou
    Indecent Behavior
    Actionpower
    Aftershow DJ-Set: Pommes + Kohl

  • Samstag, 29. Juli (Doors 11:00 Uhr)
    Team Scheisse
    Walls of Jericho
    Sheer Terror
    Cold Years
    Eisenpimmel
    The Bloodstrings
    Two and a half Girl
    Sidewalk Surfers
    Critical Strain
    Bingo Special mit Winnie & Mambo Schinki
    Aftershow DJ-Set: Mommy’s Little Monsters

    TICKETS könnt ihr euch HIER sichern!

    Wochenendticket VVK: 59,00 €

    Tagestickets:

    Donnerstag: VVK: 16,00 €
    Freitag: VVK: 32,00 €
    Samstag: VVK: 38,00 €

    Camping:  12,00 €

    (alle Preise zzgl. VVK-Gebühren)

  • Vorheriger ArtikelTrier-Ehrang: Teilsperrung der Ehranger Straße und Wallenbachstraße wegen Bauarbeiten
    Nächster ArtikelFrau vergewaltigt und erwürgt: BGH bestätigt Verurteilung von 19-Jährigem wegen Mordes

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.